Triathlon München: Athleten-Info für den 12. Mai 2018

Triathlon in MünchenLiebe Teilnehmer und Teilnehmerinnen,

in ein paar Tagen ist es endlich soweit und unser triathlon.de – CUP startet am 12. Mai 2018 in seine fünfte Runde!

Der Grobe Zeitplan sieht wie folgt aus:

Freitag, 11.05.:
16:00 – 19:00 Uhr Startnummernausgabe / Messe Regattastrecke Oberschleißheim
16:00 -19:00 Uhr Neopren-Testschwimmen Regattastrecke Oberschleißheim
Samstag, 12.05.:
07:00 – 14:30 Startnummernausgabe
08:00 – 15:00 Start der Triathlonrennen gemäß Zeitplan
08:00 – 18:00 Messe und Neoprenverleih
11:00 – 16:00 Neopren-Testschwimmen Regattastrecke Oberschleiheim

Sicherlich habt ihr euch schon in Form gebracht und freut euch genauso wie wir auf einen ereignisreichen und sportlichen Tag. Um am Wettkampftag den Überblick zu behalten, haben wir euch hier das Wichtigste noch einmal zusammengefasst:

Anfahrt

Die offizielle Adresse der Regattastreck lautet Dachauer Str. 35, 85764 Oberschleißheim.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: die Fahrt dauert 20 Minuten vom Hauptbahnhof München mit der S1 Richtung Freising, Haltestelle: Oberschleißheim, von da sind es nur noch ca. 3 km zur Regattastrecke

Mit dem Auto: A 92 Ausfahrt Oberschleißheim, an der Ampel links in Richtung Dachau, nach 300 Metern links und du bist schon auf dem Eventgelände. Bitte achtet auf die roten triathlon.de CUP-Schilder ab der Autobahnausfahrt.

Parkplätze

Bitte folgt der Beschilderung zum „Parkplatz triathlon.de CUP“. Für eure Parkgebühr i.H.v. 2 EUR erhaltet ihr einen Gutschein, den ihr auf der Messe vom triathlon.de CUP einlösen könnt.

Übersichtsplan

Anbei findet ihr den Übersichtsplan, welcher alle wichtigen Informationen zur Lage des Parkplatzes, Messe und Startnummernausgabe sowie den Wettkampfstrecken anschaulich darstellt. Bitte folgt auf dem Gelände den Beschilderungen (große rote Tafeln) oder fragt gerne die Helfer, die ihr an den roten triathlon.de CUP – Shirts erkennt.

TRICUP_Plan2018

Chip-Band

Die Zeitnahme-Chips von unserem Zeitnehmer werden leider ohne Chipband geliefert. Daher bitte unbedingt euer Chip-Band mitbringen! Außerdem bieten wir euch als kostenlose Variante ein einfaches Klettband an, das ihr bei der Startnummern-Ausgabe empfangen könnt. Alternativ haben wir ein tolles Angebot bestehend aus triathlon.de Chip-Band + 3 Powerbar Vanilla Gel für euch, das ihr natürlich auch bei der Startnummern-Ausgabe bekommen könnt:

Chipband_Vanille Gel2

NeoTest und NeoVerleih

Die Entscheidung, ob am Wettkampftag Neopren-Anzüge getragen werden müssen/dürfen, hängt von der Wassertemperatur, dem Alter der Athleten und der Wettkampflänge ab. In der Sportordnung könnt ihr die Details dazu nachlesen. Die Entscheidung wird vom Wettkampfgericht am Wettkampftag getroffen.
Die Regeln für Schüler und Jugend, ob geschwommen wird und ob ein Neopren getragen werden darf findet ihr hier:

2018 Schwimmregeln Schüler Jugend

Für Schüler (D/C/B/A) hat die Wassertemperatur mindestens 19,0 °C zu betragen. Bei einer Wassertemperatur von 19,0 – 21,9 °C kann die Streckenlänge um 50% verkürzt werden.

Die Regeln für Junioren und Erwachsene zum Thema Wassertemperatur und Neopren findet ihr hier:

2018 Schwimmregeln Erwachsene
Der triathlon.de Shop München bietet im Rahmen der Triathlonmesse am Freitag und am Samstag einen NeoTest und einen Neoprenverleih an. Der Verleih kostet 35 EUR für euren Wettkampf. Falls ihr beim NeoTest mitmachen wollt, dann meldet euch bitte hier an. Die Teilnahmegebühr für den Neotest wird auf einen Neoverleih angerechnet.

Zeitplan

Die jeweils aktuelle Version des Zeitplans findet ihr hier.

Ablauf Wettkampf

Die Athleten melden sich nach der Ankunft bei der Startnummernausgabe. Hier erhält jeder Teilnehmer seine Startunterlagen. Die Startnummernausgabe befindet sich auf dem Bootsplatz auf der Triathlon-Messe. Bitte folgt der Beschilderung.

Die Startunterlagen beinhalten eure Startnummer, euren Zeitnahme-Chip, eine Badekappe (außer Schüler D) sowie zwei Aufkleber mit der eurer Startnummer. Die zwei Aufkleber muss der Teilnehmer selbst auf das Rad und den Helm kleben.

Check-in: Beim Check-in werden eure Fahrräder und Helme kontrolliert. Anschließen könnt ihr in die Wartezone gehen.

Wartezone: Die Wartezone befindet sich neben der Wechselzone. Hier sammeln sich die jeweiligen Startgruppen. Bitte wartet in der Wartezone, bis ihr von den jeweiligen Streckenposten in eure Wechselzone eingewiesen werdet.

Wechselzone: In der Wechselzone können Räder und Laufschuhe positioniert werden. Dies erfolgt ca. 30 Minuten vor dem jeweiligen Rennstart.

Ausgang & Check-Out: Bitte verbleibt nach dem Zieleinlauf im Zielbereich. Nach Aufforderung durch die Streckenposten räumt ihr bitte unmittelbar euren Platz in der Wechselzone.

Wettkampfbesprechung

Alle relevanten Informationen zum Ablauf des Wettkampfs und der Benutzung der Wechselzone erhaltet ihr in der verpflichtenden Wettkampfbesprechung kurz vor dem Start. Diese wird ca. 15 Minuten vor eurem Start direkt am Schwimmstart abgehalten.

Siegerehrung

Die Siegerehrungen finden gemäß Zeitplan direkt neben dem Zielbereich statt. Die Sieger erhalten Ehren- und Sachpreise. War haben unglaublich tolle Sachpreise von Fuji, Garmin, Oval, PowerBreathe, Saucony, triathlon.de, Under Pressure Sox und Zoggs.

Trippel-Tri Lounge

Erstmals bieten wir in diesem Jahr unseren Teilnehmern auf der Trippel-Tri Distanz eine eigene Lounge mit der freundlichen Unterstützung von BoConcept, Dinkelbäcker Dümig und unserer Physiotherapeutin Brigitte Schmailzl an, damit zwischen den Rennen die Beine in entspannter Atmosphäre hochgelegt werden können. Eintritt leider nur für Trippel-Tri-Athleten!

WC und Duschen

Duschen und WC befinden sich im Bootshaus A auf der nördlichen Stirnseite der Regattastrecke. Bitte folgt der Beschilderung

Unsere Helfer, Partner und Sponsoren

Vielen Dank für die großartige Unterstützung durch die vielen ehrenamtlichen Helfer, an unsere Partner und unserer Sponsoren:

Dinkelbäcker Dümig
Fuji
Powerbar
Saucony
Zoggs

Auf der Messe findet ihr außerdem unsere Partner triathlon.de Shop München, Garmin, triathlon.de Custom, Under Pressure Sox, Art of Beauty, triathlon.de Training, BoConcept sowie das Reisebüro Dittrich. Besonderer Dank geht auch an unseren DJ Fritz und unsere Grafikerin Martina Stehr.

Ohne euch wäre dieses tolle Event nicht möglich. Vielen Dank!

Auf euer Kommen und ereignisreiche Tage freut sich

Euer triathlon.de-Team

triathlon.de | Facebook | Twitter | FAQ | Impressum | Datenschutz | Kontakt